Drucken

Hallo Pusdorf!

Nach den nasskalten Wintertouren der letzten Wochen meinte es das Wetter heute einmal gut mit uns und sogar die Sonne hat sich gezeigt. Wir waren (ausnahmsweise) in zwei Gruppen unterwegs und konnten so zeitgleich den vorderen Teil der Butjadinger Str. und die Ahlhorner Straße aufräumen.

Das Gebüsch rund um die Pusdorfer "Sperrmülllaterne" am Anfang der Butjadinger Straße war wiedermal an der Reihe. Die Ausbeute des Tages belief sich hier auf zwei prall gefüllte Eimer Unrat. Das kleine Wäldchen am Eingang des Parzellengebiets wird leider seit Jahren als Mülleimer zweckentfremdet :-(

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen und auf hoffentlich noch mehr Sonne bei unseren nächsten Aufräumaktionen. Vielleicht auch mit Dir?

Liebe Grüße

Dein "Pusdorf räumt auf"